phone +43 7947 6686 
mail studio.lmsw.post(at)ooe.gv.at 

Der Regieraum

mit 50 m² bildet das technische Herzstück des Studios.

Ausgestattet mit neuester Technologie - aufbauend auf Avid ProTools HDX und Avid S6 - beinhaltet diese Mikrofon-PreAmps von Millennia, G. Massenburg, Focusrite und Yamaha, einen ausgewählten Mikrofonfundus (Neumann, Schoeps, Royer, dpa, AKG, Sennheiser, Shure, Audio Technica uvm.) und Signal-Wandler -  passend für die unterschiedlichsten Klangcharaktere, von kristallklar bis zum „Vintage“-Röhrensound.

Neben zahlreichen Plug-Ins stehen auch Klassiker der Studiogeschichte zur Verfügung (Lexicon 960, Bricasti M7, Quantec, t.c., Manley Massive Passive, Empirical Labs Fatso, Antilope Orion, Apogee, Tube-Tech, ... ).

Als Abhöranlage von Stereo bis Surround 5.1 stehen Genelec-Studiomonitore zur Verfügung.

Je nach Kundenwunsch können Produktionen beim Mastering durch analoge Klangbearbeitung weiter verfeinert werden (Tube-Tech, Manley, Fatso, ...).

 

OOELogo 100px web
 

Amt der Oö. Landesregierung, Direktion Kultur/Oö. Landesmusikschulwerk | 4021 Linz, Promenade 37